Menü

Downloads

Schliessen

Segmentinformation

in CHF 000   TX Markets   Goldbach   20 Minuten   Tamedia   Group & Ventures   Eliminationen
und Überleitung
IAS 19
  Total
 
2021                            
Werbeumsatz   11 030   26 853   109 316   97 909   15 474     260 582
Umsatz aus Classifieds & Services   192 803   232   4 416   34 442   53 551     285 443
Vermarktungs- und Vermittlungsumsatz     79 920           79 920
Umsatz aus Abonnementen- und Einzelverkauf         239 145       239 145
Umsatz aus Druck & Logistik         67 268       67 268
Übriger Betriebsumsatz   934   10 617   2 220   4 377   5 271     23 418
Übrige Erträge   3   1 283   79   150   101     1 615
Betriebsertrag Intersegment   344   55 594   7 793   16 011   110 614   (190 357)  
Betriebsertrag   205 114   174 498   123 824   459 301   185 010   (190 357)   957 391
Betriebsaufwand 2   (124 656)   (129 604)   (106 615)   (440 336)   (173 690)   180 852   (794 049)
Ergebnisanteil an Assoziierten / Joint Ventures   12 113   123   651   3 439   (1 004)   (1 002)   14 321
Betriebsergebnis vor Abschreibungen (EBITDA)   92 571   45 017   17 860   22 404   10 316   (10 507)   177 662
Marge 3   45.1%   25.8%   14.4%   4.9%   5.6%     18.6%
Abschreibungen   (7 426)   (9 817)   (837)   (750)   (30 906)     (49 737)
Betriebsergebnis vor Effekten aus Unter­nehmens­zusammen­schlüssen (EBIT b. PPA)   85 145   35 200   17 023   21 655   (20 590)   (10 507)   127 925
Marge 3   41.5%   20.2%   13.7%   4.7%   –11.1%       13.4%
Abschreibungen aus Unter­nehmens­zusammen­schlüssen   (19 716)   (15 928)   (2 182)   (21 233)   (5 598)     (64 657)
Wertminderungen              
Betriebsergebnis (EBIT)   65 429   19 272   14 841   422   (26 188)   (10 507)   63 268
Marge 3   31.9%   11.0%   12.0%   0.1%   –14.2%     6.6%
Mitarbeiterbestand (FTE) 4   508   626   319   1 363   812       3 627
1 Die Gliederung der Umsätze in der konsolidierten Erfolgsrechnung wurde angepasst. Die Vorjahreswerte wurden entsprechend angepasst.
2 Der Vorsorgeaufwand aus IAS 19 ist nicht Bestandteil der einzelnen Segmente und wird zusammen mit den Eliminationen separat dargestellt.
3 Die Marge bezieht sich auf den Betriebsertrag.
4 Durchschnittlicher Mitarbeiterbestand, ohne Mitarbeiter von Assoziierten / Joint Ventures.
in CHF 000   TX Markets   Goldbach   20 Minuten   Tamedia   Group & Ventures   Eliminationen
und Überleitung
IAS 19
  Total
 
2020 1                            
Werbeumsatz   12 877   24 041   96 859   94 674   13 265     241 716
Umsatz aus Classifieds & Services   185 688   246   3 971   36 504   57 650     284 060
Vermarktungs- und Vermittlungsumsatz     72 405     0   2     72 408
Umsatz aus Abonnementen- und Einzelverkauf         241 807       241 807
Umsatz aus Druck & Logistik     0     70 605   1 944     72 549
Übriger Betriebsumsatz   602   11 220   3 121   4 125   2 365     21 432
Übrige Erträge   12   17   331   122   1 341     1 824
Betriebsertrag Intersegment   1 323   46 049   5 561   22 539   123 336   (198 809)  
Betriebsertrag   200 503   153 979   109 842   470 375   199 904   (198 809)   935 795
Betriebsaufwand 2   (131 000)   (126 709)   (99 110)   (458 902)   (172 570)   178 319   (809 972)
Ergebnisanteil an Assoziierten / Joint Ventures   4 646   (63)   1 529   (759)   (718)   162   4 796
Betriebsergebnis vor Abschreibungen (EBITDA)   74 148   27 207   12 262   10 714   26 616   (20 328)   130 619
Marge 3   37.0%   17.7%   11.2%   2.3%   13.3%     14.0%
Abschreibungen   (6 642)   (9 286)   (192)   (1 572)   (29 605)     (47 298)
Betriebsergebnis vor Effekten aus Unter­nehmens­zusammen­schlüssen (EBIT b. PPA)   67 506   17 921   12 070   9 142   (2 990)   (20 328)   83 322
Marge 3   33.7%   11.6%   11.0%   1.9%   –1.5%       8.9%
Abschreibungen aus Unter­nehmens­zusammen­schlüssen   (21 641)   (17 537)   (2 214)   (21 184)   (6 605)     (69 181)
Wertminderungen     0     (85 000)   0     (85 000)
Betriebsergebnis (EBIT)   45 865   384   9 856   (97 041)   (9 595)   (20 328)   (70 859)
Marge 3   22.9%   0.2%   9.0%   –20.6%   –4.8%     –7.6%
Mitarbeiterbestand (FTE) 4   584   615   251   1 482   700       3 632
1 Die Gliederung der Umsätze in der konsolidierten Erfolgsrechnung wurde angepasst. Die Vorjahreswerte wurden entsprechend angepasst.
2 Der Vorsorgeaufwand aus IAS 19 ist nicht Bestandteil der einzelnen Segmente und wird zusammen mit den Eliminationen separat dargestellt.
3 Die Marge bezieht sich auf den Betriebsertrag.
4 Durchschnittlicher Mitarbeiterbestand, ohne Mitarbeiter von Assoziierten / Joint Ventures.

Unter dem Dach der TX Group besteht eine dezentrale Organisation mit vier weitgehend eigenständigen Geschäftsbereichen. Alle Beteiligungen in Rubrikenplattformen und Marktplätzen sind im Segment TX Markets integriert, die Werbevermarktung wird im Segment Goldbach gebündelt. Das Segment 20 Minuten beinhaltet die Pendlermedien in der Schweiz und im Ausland und unter dem Namen Tamedia werden die Bezahlmedien in die Zukunft geführt. Die Venture-Beteiligungen sowie die Leistungen der Gruppe werden zudem im Segment Group & Ventures zusammengefasst. Die Segmentberichterstattung bildet die Unternehmensorganisation ab und folgt der internen Berichterstattung. Angaben zu Aktiven, Fremd­kapital, Zinsen, Investitionen und Ertragssteuern werden nicht offengelegt, da diese auch intern nicht nach Segmenten rapportiert werden.

Der Betriebsertrag in der konsolidierten Erfolgsrechnung entspricht dem Betriebsertrag (nach Eliminationen und IAS 19-Überleitungen) in der Segmentberichterstattung.

Die beiden Gesellschaften 20 Minuten Advertising AG und Goldbach Publishing AG werden zu 51.0 Prozent von Goldbach und zu 49.0 Prozent von 20 Minuten respektive von Tamedia gehalten. Die beiden Gesellschaften werden deshalb im Segment Goldbach vollkonsolidiert berücksichtigt. Die Segmente 20 Minuten und Tamedia zeigen den ihnen zustehenden Anteil als Ergebnis­anteil an Assoziierten. Diese Ergebnisanteile werden in der Überleitung zur Gruppenbetrachtung eliminiert. Es werden mit keinem einzelnen Kunden über 10 Prozent des konsolidierten Betriebsertrages erzielt.

Alle wesentlichen Betriebserträge werden in der Schweiz erzielt und alle wesentlichen Posi­tionen des Anlage­vermögens liegen in der Schweiz. Die von ausländischen Gruppengesellschaften erzielten Betriebserträge und deren Anlagevermögen in Fremdwährung werden in Bezug zur konsolidierten Erfolgsrechnung und konsolidierten Bilanz als nicht wesentlich beurteilt (weitere Informationen zu Gruppengesellschaften im Ausland siehe Anmerkung 38 «Beteiligungen»).

Weitere Informationen zu den einzelnen Bereichen sind in der operativen Bericht­erstattung auf den Seiten 24 bis 33 enthalten.