Menü

Downloads

Schliessen

Antrag des Verwaltungsrates über die Verwendung des Bilanzgewinnes

Für das Geschäftsjahr 2020 beantragt der Verwaltungsrat zuhanden der Generalversammlung vom 9. April 2021, keine Dividende auszuschütten. Im Vorjahr folgte die General­versammlung dem Antrag des Verwaltungsrates und beschloss, eine Dividende von 3.50 CHF pro Aktie auszuschütten.

in CHF 000   2020   2019
Zur Verfügung der Generalversammlung:        
Gewinnvortrag    
Ergebnis   2 925   103 282
Bilanzgewinn   2 925   103 282
         
Antrag des Verwaltungsrates:        
Bilanzgewinn   2 925   103 282
Dividendenzahlung     (37 100)
Zuweisung an freiwillige Gewinnreserve   (2 925)   (66 182)
Vortrag auf neue Rechnung    

Zürich, 2. März 2021

Für den Verwaltungsrat

Der Präsident

Pietro Supino

Leiter Bereich Finanzen & Personal

Sandro Macciacchini

WSGE_DP_Revisionsbericht_AG_Seite_1WSGE_DP_Revisionsbericht_AG_Seite_2WSGE_DP_Revisionsbericht_AG_Seite_3WSGE_DP_Revisionsbericht_AG_Seite_4